Ausbildung bei der der Bank für Ihre Region

Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt eG startet ins neue Ausbildungsjahr

03.09.2018

Am 03. September 2018 begann für fünf junge Menschen ein neuer Lebensabschnitt: Der Start in ihre Berufsausbildung bei der Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt eG.

Robin Schermesser aus Kirrlach und David Brüsewitz aus Bad Schönborn werden in den kommenden zweieinhalb Jahren den Beruf zum Bankkaufmann erlernen. Innerhalb der nächsten zwei Jahren wird Raphael Antimisaris sowie René Schmitt aus Oberhausen den Beruf zum Finanzassistenten erwerben. Julia Brenner aus Neulußheim wird ein duales Studium an der DHBW belegen.

Während der Ausbildung werden sie in allen Filialen des Geschäftsgebietes eingesetzt. Hierdurch erhalten die Auszubildenden erste Einblicke im Kundenservice sowie in der Kundenberatung. Außerdem werden sie alle internen Abteilungen durchlaufen und im Wechsel die Berufsschule bzw. die DHBW besuchen. Abgerundet wird die Ausbildung durch interne sowie externe Seminare.

„Wir freuen uns, auch in diesem Jahr fünf Auszubildende in unserem Haus begrüßen zu dürfen und wünschen ihnen viel Freude und Erfolg bei der bevorstehenden Ausbildung“, so Vorstandsvorsitzender Andreas Hoffmann.

Insgesamt beschäftigt die Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt eG derzeit zehn Auszubildende. Auch nach der Ausbildung wird den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein breites Spektrum an Aufgabenfelder, Weiterbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen geboten.