Kostenloses WLAN in 14 Bankstellen

Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt eG bietet seit kurzem kostenloses Internet via WLAN für alle

Oberhausen, 01.03.2017

Kostenlos und unbegrenzt surfen, das ist für die Kunden der Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt eG nun fast in allen Bankstellen möglich. Am Mittwoch, den 01. März 2017 weihten Andreas Hoffmann und Rüdiger Kümmerlin das neue Angebot ein. „Gerade hier im ländlichen Bereich, in dem man oft nur schlechten Handyempfang hat und die Datenverbindung beschränkt oder sogar gar nicht vorhanden ist, bieten wir mit dem kostenlosen WLAN eine sinnvolle Ergänzung zu unseren digitalen Services an und möchten unseren Kunden so einen Mehrwert bieten“, sagte Hoffmann.

Ab sofort ist es somit möglich sich auch am eigenen Laptop, Tablet oder Smartphone in der Bankstelle zu den Online-Angeboten beraten und helfen zu lassen: „Wir möchten unsere Kunden ausdrücklich dazu aufrufen, gerne mit ihrem eigenen Gerät in die Bankstelle zu kommen. So können notwendige Downloads oder das Freischalten von Services vor Ort, vertraulich und mit kompetenter Hilfestellung durch unsere Berater vorgenommen werden“, so Kümmerlin, „Gerade mit der VR-BankingApp, und deren Funktionen wie ‚mobileCash‘ und ‚Geld senden & anfordern‘ bieten wir als Genossenschaftsbank innovative mobile Services, die locker mit denen von Direktbanken und FinTechs mithalten können“.

Die Vorstände Andreas Hoffmann (links) und Rüdiger Kümmerlin.