Die Stiftung der Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt eG

Das Engagement der Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt eG

Selbsthilfe, Selbstverwaltung und Selbstverantwortung

Die Stiftung der Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt eG ist eine moderne Form, das genossenschaftliche Prinzip in der heutigen Zeit umzusetzen.

Im Mittelpunkt der Mensch

Staat und Kommunen sind allein nicht in der Lage, sich aller Probleme in unserer Gesellschaft anzunehmen, Lösungen zu entwickeln und diese zu finanzieren.

In der Gesellschaft des 21. Jahrhunderts gewinnen Selbsthilfe, Selbstverwaltung und Selbstverantwortung wieder an Bedeutung. Dies gilt nicht nur für den Bereich der Wirtschaft, sondern auch für die Gestaltung des Gemeinwesens.

Die Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt eG engagiert sich seit Jahrzehnten für das lokale Gemeinwesen. Um dieses gesellschaftliche Engagement in der Zukunft effektiver zu gestalten sowie die Bürger mit einzubinden, bietet sich das Instrument der Stiftung in idealer Weise an.

Stiftung der Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt eG ist eine Einrichtungen von Bürgern für Bürger, die durch das Sammeln von kleineren und mittleren Vermögen kulturelle, soziale, bildungspolitische und sonstige gemeinnützige Ziele unterstützen. Eine Stiftung erbringt ihre Leistungen sowohl durch die Vergabe von Fördermitteln für vorhandene gemeinnützige Einrichtungen und Organisationen als auch operativ durch eigenständige Projektarbeit.