Die Schulkooperationen der Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt eG

Als "Bank für Ihre Region" tragen wir gesellschaftliche Verantwortung - und dieser sind wir uns auch stets bewusst. Die ökonomische Bildung und berufliche Zukunft unserer Kinder und Jugendlichen liegt uns dabei ganz besonders am Herzen. Im Rahmen der IHK-Bildungsoffensive "Wirtschaft macht Schule" kooperieren wir deshalb mit insgesamt 17 Schulen in unserem Geschäftsgebiet. An über 50 Tagen im Jahr sind unsere Jugendberater bei den Schülerinnen und Schülern vor Ort, um sie in Sachen Berufswahl, Bewerbungsverfahren, Grundlagen der Wirtschaft, Umgang mit Geld und vielem mehr zu unterstützen. Die Vielfalt unserer Bildungsprojekte ist somit ganz im Sinne des genossenschaftlichen Prinzips "Hilfe zur Selbsthilfe".

 

Im Rahmen der IHK-Bildungsoffensive "Wirtschaft macht Schule" bestehen Kooperationen mit folgenden Schulen:

  • Alfred-Delp-Realschule Ubstadt
  • Bolandenschule Wiesental
  • Copernicus-Gymnasium Philippsburg
  • Erich-Kästner Schule Kronau
  • Gemeinschaftsschule Oberhausen
  • GHWRS Odenheim
  • Hermann-Gmeiner Schule Ubstadt
  • Hieronymus-Nopp GHWRS Philippsburg
  • Johann-Peter-Hebel Realschule Waghäusel
  • Konrad-Adenauer Realschule Philippsburg
  • Lußhardtschule Forst
  • Michael-Ende-Schule Bad Schönborn
  • Pestalozzi-Schule Neudorf
  • Pfarrer-Graf-Schule Hambrücken
  • Realschule Bad Schönborn
  • Schillerschule Kirrlach
  • Thomas-Morus-Realschule Östringen