Regionales Engagement der Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt eG

Neuer Unterstand für den Obst- und Gartenbauverein

Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt spendet 1.000 Euro

Regionales Engagement der Volksbank für die Bläserklasse in Forst

Über einen neuen Unterstand freut sich derzeit der Obst- und Gartenbauverein Oberhausen-Rheinhausen. Möglich war diese Anschaffung dank der großzügigen Unterstützung der Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt. Die Spende in Höhe von 1.000 Euro kommt aus Mitteln des Gewinnsparvereins Südwest.

Der Unterstand bietet genug Platz, um dort beispielsweise Schnittkurse zu veranstalten. Künftig soll er außerdem mit Planen erweitert werden, sodass er fast wie ein weiterer Raum genutzt werden kann.

Schatzsuche bei der Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt

Im Rahmen des Ferienprogramms ging es für die Kinder aus den drei Waghäuseler Stadtteilen, gemeinsam mit den Jugendberatern der Volksbank, auf eine spannende Schatzsuche. Ausgestattet mit Kopftüchern und Augenklappen machten sich die kleinen Piraten auf in den Wiesentaler Wald. Mit Hilfe ihrer Schatzkarte galt es verschiedene Stationen zu finden und knifflige Aufgaben zu lösen. Die Kids waren mit Feuereifer bei der Sache und konnten die Schatzkiste schließlich aufspüren und öffnen. Den Inhalt durften sie selbstverständlich behalten. Beim abschließenden Piratenessen waren sich dann alle einig: Es war ein abwechslungsreicher und rundum gelungener Tag.

Geldsegen für die Freiwillige Feuerwehr Forst

Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt spendet 1.250 Euro

Spendenübergabe Freiwillige Feuerwehr Forst

Über den stolzen Betrag von 1.250 Euro durfte sich die Freiwillige Feuerwehr Forst freuen. Die Spende gab‘s von der Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt aus Mitteln des Gewinnsparvereins Südwest für die Anschaffung neuer Schutzausrüstung.


Mit derzeit rund 55 ehrenamtlichen aktiven Mitgliedern ist die Feuerwehr der Gemeinde Forst schon gut gerüstet. Damit die Feuerwehrmänner und –frauen auch weiterhin für die Sicherheit der Forster sorgen können, ist natürlich auch eine entsprechende Ausrüstung notwendig. Finanzielle Unterstützung kam hierfür von der Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt. „Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr opfern viele Stunden ihrer Freizeit, um im Notfall für uns alle an Ort und Stelle bereit zu sein“, zeigt sich Rüdiger Kümmerlin, Vorstandsmitglied der Volksbank, beeindruckt. „Die Forster Wehr leistet seit nunmehr 125 Jahren Hilfe bei Bränden, Unfällen und sonstigen Gefahren. Das unterstützen wir natürlich – ohne Frage.“


Kommandant Timo Obhof nahm den symbolischen Spendenscheck im Beisein des Bürgermeisters Reinhold Gsell gerne entgegen: „Dank der großzügigen Unterstützung durch die Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt konnten wir bereits jetzt die neuen Uniformen, die wir auch bei unseren Einsätzen tragen, anschaffen“.

Musikpädagogik im Forster Kindergarten Spatzennest

Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt spendet 1.000 Euro

Musikpädagogik im Forster Kindergarten Spatzennest

Beim Kindergarten Spatzennest in Forst sind seit Kurzem fleißige Musikanten zugange. Möglich ist dies durch einen nagelneuen Satz an Instrumenten – gesponsert von der Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt aus Mitteln des Gewinnsparvereins Südwest.

Pünktlich zum 15-jährigen Jubiläum des Kindergartens Spatzennest durften sich die Erzieherinnen mit ihren drei Gruppen über die Anschaffung kindgerechter Musikinstrumenten freuen. Von Glockenstäben über Tamburine bis hin zu Xylophonen und Holzblocktrommeln – die Vielfalt ist groß. Nun können die Kinder musizieren was das Zeug hält. „Dank dieser hochwertigen Instrumente können wir ganz tolle musikpädagogische Projekte anbieten“, erzählt Tamara Krauter, die den Kindergarten Spatzennest leitet. „Wir planen bereits erste Klanggeschichten, Liedbegleitungen und Übungen zur Rhythmik, damit sich die Kinder ganz spielerisch der musischen Kunst nähern können.“

Auch der Vorstand der Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt ist begeistert von der Idee der Musikpädagogik. „Musik ist ein wichtiges Kulturgut, das Kreativität sowie Wahrnehmung fördert und damit in der Entwicklung eines Kindes eine große Rolle spielt“, macht Gabriele Weick, Vorstandsmitglied der Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt, deutlich. „Es ist schön, zu sehen, wie viel Spaß die kleinen Musikanten mit den Instrumenten haben.“